Aktuelles

Ein stärkender Nachmittag für schwangere Frauen

hands 2568594

Eigentlich ist es das das natürlichste Ereignis.
Und doch verändert das Entstehen eines Kindes alles:
den Körper, die Seele, die Beziehungen und den Glauben — einfach das ganze Leben.
Am Nachmittag des 23. Oktober ist Zeit, die Sorgen und Ängste wahrzunehmen, aber auch die Vorfreude zu genießen,
damit mit dem Kind im Bauch auch das Vertrauen wächst, getragen und begleitet zu sein.
Entspannungsübungen, kreatives Tun und eine Segensfeier laden ein, innere Ruhe zu finden und Kraft zu tanken.

Anmeldung ist möglich über folgenden Link:

https://frauenseelsorge-regensburg.de/veranstaltungen/seminaranmeldung-1.html

 

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.--.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.

Anlaufstelle Missbrauch

gewalt gegen frauen

Online-Beratungsstelle bietet betroffenen
Frauen kostenlose und anonyme Beratung

Ansprechpartner*in im Bistum Regensburg
Susanne Engl-Adacker
Telefon: 0176-97928634
E-Mail: s.engl-adacker(at)gmx.de
und
Wolfgang Sill
Telefon: 09633-9180759
E-Mail: wolfgang.sill@gmx.de

Unsere nächsten Veranstaltungen

Mittwoch 21. 12. 2022, 19:00 Uhr
Durch dunkle Nacht dem Licht entgegen