Magnolie

 Die Hanns-Seidel-Stiftung, Renovabis und das Aktionsbündnis gegen Frauenhandel veranstalten mittlerweile zum 15. Mal eine gemeinsame Fachtagung zum Themenkomplex Frauenhandel.

Die Fachtagung
"‘Menschen kaufen‘ als gesellschaftliche Realität!?" widmet sich der Fragestellung, was mit einer Gesellschaft, ihren Normen und Werten passiert, wenn Prostitution und damit die Käuflichkeit von Menschen weitgehend als "normal" angesehen werden. Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Politik und Wissenschaft, von Polizeibehörden und Fachberatungsstellen nehmen wir die Situation in den Blick und fragen nach ihren Konsequenzen.

Wir laden Sie herzlich zu unserer Fachtagung
"‘Menschen kaufen‘ als gesellschaftliche Realität!?" am 17. Oktober 2018 von 10.00 Uhr bis 16.15 Uhr ins Konferenzzentrum München (Lazarettstr. 33) ein.

Programm_Frauenhandel_2018

Antwortbogen

Unsere nächsten Veranstaltungen

Keine Termine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok