Die Arbeitsstelle Frauenseelsorge im Bistum Regensburg ist eine Fachstelle des bischöflichen Seelsorgeamtes.

Logo FrauenseelsorgeMit unserem Logo wollen wir ausdrücken, wie wir uns als Frauenseelsorge verstehen:

Das Quadrat gilt als Symbol für den Bereich des Menschen.
Denn seine vier Ecken verweisen auf die vier Himmelsrichtungen, die vier Jahreszeiten, die vier Elemente und beschreiben damit den menschlichen Lebensraum.
In diesen Raum des Menschen ist ein Kreuz eingezeichnet. Für uns Christinnen und Christen ist es das Zeichen des Heils, das Erde und Himmel und die Menschen untereinander in Verbindung bringen kann.
Die Farbe rot greift die Farbe unseres Bistumslogos auf, ist aber natürlich vor allem die Farbe der Liebe.


Das Logo bringt zum Ausdruck, was wir in der Frauenseelsorge zu tun versuchen. Wir wollen mit Ihnen auf Ihr Leben schauen und darin die Spuren Gottes entdecken. Sie sind vielleicht nicht immer auf den ersten Blick erkennbar, so wie auch das Kreuzzeichen erst beim wiederholten Hinschauen deutlich wird.
Die Balken des Kreuzes ragen über das Quadrat hinaus. Sie zeigen an, dass es ein Mehr gibt als den Alltag mit Freud und Leid. Diese andere Dimension bringen wir mit ins Spiel.
Letztlich möchten wir Sie unterstützen und Sie begleiten, damit Sie wachsen können in der Liebe – zu sich selbst, zu den Mitmenschen, zur Schöpfung und zu Gott.

So sieht Frauenseelsorge sich als Begleiterin von Frauen auf ihrem Lebens- und Glaubensweg.
Besonders am Herzen liegt uns, den Schatz unserer christlichen Frauentradition für die Spiritualität der Frauen von heute zu heben.
 

Unsere nächsten Veranstaltungen

Freitag 15. 12. 2017, 18:00 Uhr
Freut euch!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen